KommunalWeb
   

Bücherecke: Lobbyarbeit für Einsteiger. Strategien für die Arbeit vor Ort

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Lobbyarbeit für Einsteiger. Strategien für die Arbeit vor Ort


Thorben Prenzel
Reihe: Politisches Fachbuch, 176 Seiten, Broschur
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-7344-0842-7
Verlag: WOCHENSCHAU VERLAG


Kurzbeschreibung:
Wer für die gute Sache kämpft, kämpft leider oft auch gegen Windmühlen. Das eigene Thema scheint anderen nicht so wichtig zu sein, man bekommt nie die nötige Aufmerksamkeit, wird von der Presse ignoriert und wichtige Personen scheinen nie Zeit zu haben. Was tun?

Lobbyarbeit ist die Kunst, die entscheidenden Personen in Politik und Öffentlichkeit von seinem Thema zu überzeugen. Dieses Buch liefert das nötige Rüstzeug, eine Handlungsanleitung für die Lobbyarbeit vor Ort. Klappern gehört zum Handwerkszeug des Lobbyisten. Mit diesem Buch treffen Sie den richtigen Ton.
(Quelle: WOCHENSCHAU VERLAG)


Aktuelle Neuerscheinungen

Deutsches Architektur Jahrbuch 2020
Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal
Produktionsintegrierte Kompensationsmaßnahmen
Matthias Pietsch, Sascha Fritzsch, Florian Etterer, Catrin Schmidt
Sustainable Villages and Green Landscapes in the 'New ...
Peter Nijkamp, Karima Kourtit, Adriana Kocornik-Mina
Concepts of Urban-Environmental History
Sebastian Haumann / Martin Knoll / Detlev Mares