KommunalWeb
   

Bücherecke: Dienstleistungen für Elektromobilität. Ergebnisse einer Expertenstudie

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Dienstleistungen für Elektromobilität. Ergebnisse einer Expertenstudie


Sabrina Lamberth-Cocca, Christian Fabry, Carola Stryja u.a.
2. aktual. Auflage, 91 Seiten, Abbildungen, kartoniert
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-8396-1202-6
Verlag: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB


Kurzbeschreibung:
Elektromobilität ist ein Fortbewegungskonzept der Zukunft, das bereits heute Einzug hält. "Das Auto neu denken", so heißt die Devise des Regierungsprogramms zur Elektromobililtät - eine Reaktion auf zunehmende Ressourcenknappheit und Umweltbelastungen. Zum einen soll die Elektromobilität einen signifikanten Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele leisten, zum anderen soll Deutschland zum internationalen Leitanbieter und Leitmarkt für Elektromobilität werden. Hierbei spielen Innovationen und Marktveränderungen eine zentrale Rolle. Die Publikation basiert auf zahlreichen Experteninterviews und zeigt Ansatzpunkte für verschiedene Akteure, die an dem Aufbau des "Systems Elektromobilität" in Deutschland beteiligt sind. Hierzu zählen Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen unterschiedlicher Größe und aus zahlreichen Branchen, aus der Wissenschaft, der öffentlichen Hand, aber auch Intermediäre (z.B. Verbände), um mit Hilfe von Dienstleistungen und entsprechenden Geschäftsmodellen den Markt zu erschließen und Elektromobilität in der Bereite am Markt etablieren zu können.
(Quelle: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB)


Aktuelle Neuerscheinungen

Dienstleistungen für Elektromobilität. Ergebnisse einer Expertenstudie
Sabrina Lamberth-Cocca, Christian Fabry, Carola Stryja u.a.