KommunalWeb
   

Bücherecke: Im Ruhestand aufs Land?

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Im Ruhestand aufs Land?


Elisabeth Gruber
Reihe: Rural areas: Issues of local and regional development / Ländliche Räume. Beiträge zur lokalen und regionalen Entwicklung, Bd.2, 248 Seiten, broschiert
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-643-50807-2


Kurzbeschreibung:
Ruhestandsmigration und deren Bedeutung für ländliche Räume in Österreich

In Österreich können zunehmend Senioren beobachtet werden, welche in ländliche Regionen zuziehen. Während junge Menschen im Allgemeinen aus peripheren Regionen abwandern, zeigt sich die ländliche Idylle attraktiv für Personen rund um den Ruhestand. Welche Motive hinter dieser Zuwanderung stehen und welche Bedeutung Ruhestandswanderungen für Gemeinden haben, wird anhand zweier Fallregionen - dem Südburgenland und dem Waldviertel - im Rahmen des Buches in den Fokus gestellt. Es thematisiert, inwiefern die Zuwanderung von Senioren sich als Strategie eignet dem Bevölkerungsrückgang entgegenzuwirken.
(Quelle: )


Aktuelle Neuerscheinungen

Eifeljugend heute. Leben in der urbanisierten Provinz
Waldemar Vogelgesang, Luisa Kersch
Klimaschutz als Chance für einen nachhaltigen Tourismus in ...
Anna Hogrewe-Fuchs, Maja Röse, Deutsches Institut für Urbanistik