KommunalWeb
   

Bücherecke: Geschichte im Westen: Schwerpunktthema: Migration - Kulturtransfer - Erinnerungskultur

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Geschichte im Westen: Schwerpunktthema: Migration - Kulturtransfer - Erinnerungskultur


Sabine Mecking
Zeitschrift für Landes- und Zeitgeschichte, Nr. 32/2017, 256 Seiten, Abbildungen, Broschur
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-8375-1910-5
Verlag: Klartext Verlag


Kurzbeschreibung:

Aus dem Inhalt:
Christoph Lorke: Liebe grenzüberschreitend. Binationale Ehen und ihre Ausdeutungen in der nordrhein-westfälischen Migrationsgesellschaft
Margrit Schulte Beerbühl: Gelato, Jukebox & Rock ?n? Roll. Wie das italienische Eis nach Deutschland kam
Stefan Goch: ?Schmelztiegel Ruhrgebiet? oder fragmentierte Stadtgesellschaft? Das Beispiel der in Gelsenkirchen lebenden Menschen
Hartwig Kersken und Stefan Mühlhofer: Quellen zur Migration im Stadtarchiv Dortmund. Möglichkeiten, Wege und Probleme der archivischen Überlieferungsbildung
Arnd Kolb: DOMiD ? Erinnerungskultur in der Migrationsgesellschaft
Christoph Bongert: Erleben und Verstehen. Zur Musealisierung von Auswanderungsgeschichte(n) am Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven
Christina Kakridi: ?Wie [...] das Scheitern in Grenzen halten?. Gymnasiale Geschichtsvermittlung unter den Bedingungen von Einwanderung
Beiträge außerhalb des Schwerpunktes
Harald Engler und Ute Hasenöhrl: Erholungsplanung und Nutzungskonflikte im Ost-West-Vergleich. Das Rheinland und Brandenburg in den 1950er bis 1970er Jahren
Christoph Nonn: Im ökologischen Zeitalter? Zur Umweltgeschichte Nordrhein-Westfalens der letzten fünfzig Jahre
Katrin Wülfing: Zwischen ?Reinwaschung? und moralischer Verpflichtung. Die kommunalen Spitzenverbände und ihre Auseinandersetzung mit dem Holocaust (1945?1980)
Tagungsbericht
Agnes Weichselgärtner: ?Migration ? Kulturtransfer ? Erinnerungskultur?. Wissenschaftliche Jahrestagung des Brauweiler Kreises für Landes- und Zeitgeschichte e.V., Duisburg, 9.?10. März 2017


(Quelle: Klartext Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

"Wir schaffen das!"? Migration, Zuwanderung, Flucht
Wilfried Kürschner, Joachim Kuropka, Hermann von Laer
Architektur der Essener Plätze
Berger Bergmann, Peter Brdenk
Geflüchtete Menschen. Ankommen in der Kommune.
Schmid Noerr, Gunzelin/Meints-Stender, Waltrau