KommunalWeb
   

Bücherecke: Klimakulturen und Raum. Umgangsweisen mit Klimawandel an europäischen Küsten

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Klimakulturen und Raum. Umgangsweisen mit Klimawandel an europäischen Küsten


Thorsten Heimann
1. Auflage, 424 Seiten, Softcover
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-658-15595-7
Verlag: Springer-Verlag


Kurzbeschreibung:
Thorsten Heimann geht der Frage nach, wie sich kulturelle Unterschiede im Umgang mit Klimawandel an europäischen Küsten beschreiben und erklären lassen. Dazu entwickelt er das Konzept des relationalen Kulturraums, erarbeitet umweltsoziologische Erklärungsansätze und prüft diese anhand einer Befragung von 830 Akteuren der Raumentwicklung europäischer Küstenstaaten. Er antwortet damit auf raumtheoretische Debatten zur kulturellen Globalisierung, in denen die Gebundenheit von Kulturen an Orte zunehmend in Frage gestellt wird. Mit dem relationalen Kulturraumansatz können kulturelle Formationen zukünftig in vielfältigen sozialwissenschaftlichen Anwendungsfeldern untersucht werden.
(Quelle: Springer-Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Energiecheck und Energieanalyse - Instrumente zur Energieoptimierung von ...
Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (Hrsg.)
Flüchtlingsrecht und Integration: Handbuch.
Hubert Meyer (Hrsg.), Klaus Ritgen (Hrsg.), Roland Schäfer (Hrsg.)
Baurechtliche Instrumente gegen Gentrifizierung.
Charlotte Sophie Riemann (Verf.)
Die Partei im regionalen Fokus. Mitgliederschwund, Alterungsprozesse und ...
Nicolai Dose, Anne-Kathrin Fischer, Nathalie Golla