KommunalWeb
   

Bücherecke: Wörterbuch des Staats- und Verwaltungsrechts. Für Ausbildung, Studium und Praxis.

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Wörterbuch des Staats- und Verwaltungsrechts. Für Ausbildung, Studium und Praxis.


Reiner Stein (Verf.)
536 S.; Deutsch; Format: Taschenbuch (12,6 x 3 x 19,5 cm )
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 978-3-8293-1251-6
Verlag: Kommunal- und Schul-Verlag


Kurzbeschreibung:
Das Wörterbuch enthält die Definitionen der Begriffe aus den Bereichen Staats- und Verwaltungsrecht, die für diejenigen wichtig sind, die sich im Rahmen ihrer Ausbildung, im Studium oder in der täglichen Praxis mit diesen Rechtsgebieten befassen. Die einzelnen Begriffe werden in knapper, aber dennoch verständlicher Form dargestellt. Trotz aller gebotenen Knappheit werden in besonders ausbildungsrelevanten Bereichen die Begriffe ausführlicher erläutert und ähnlich dem Aufbauprinzip einer Klausur- oder Fallbearbeitung dargestellt. Darüber hinaus werden alle Grundrechtsartikel des Grundgesetzes zusammenhängend aufgeführt und jeweils Schutzbereich, Eingriff und verfassungsrechtliche Rechtfertigung auf-gezeigt. Querverbindungen, Abgrenzungsmerkmale und die Darstellung praktischer Anwendungsprobleme verschaffen einen instruktiven Überblick über Zusammenhänge. Zur weiteren Abrundung des Wörterbuchs wurden auch politische Begriffe aufgenommen.
(Quelle: Kommunal- und Schul-Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Straßenplanung.
Andreas Bracher (Autor), Bernhard Bösl (Autor)
Flüchtlingsrecht und Integration: Handbuch.
Hubert Meyer (Hrsg.), Klaus Ritgen (Hrsg.), Roland Schäfer (Hrsg.)
URBANITÄTen - Ein interdisziplinärer Diskurs zur Eigenlogik des ...
Christa Reicher (Hrsg.), Hendrik Jansen (Hrsg.), Ilka Mecklenbrauck (Hrsg.)
Jahrbuch Engagementpolitik 2017: Engagement für und mit Geflüchteten
Ansgar Klein, Rainer Sprengel, Johanna Neuling (Hrsg.)