KommunalWeb
   

Bücherecke: Architektur in Essen 1900-–1960

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Architektur in Essen 1900-–1960


Berger Bergmann, Peter Brdenk
220 Seiten, zahlr. Abb.
Erscheinungsjahr: 2012
ISBN: 978-3-8375-0246-6
Verlag: Klartext Verlag


Kurzbeschreibung:
Rasantes Wachstum in der Gründerzeit, Reformarchitektur, Visionen in Stein. Wuchtige öffentliche Bauten, strenge Funktionalität, wegweisender Siedlungsbau. Improvisation nach Kriegszerstörung, mutiger Kirchenbau, Wirtschaftswunder-Eleganz: Die Stadt Essen ist durch ihre Architektur des 20. Jahrhunderts geprägt und diese ist reich an Facetten. Architekten und Stadtplaner haben hier gearbeitet und Spuren hinterlassen, die Essen zu einem der beziehungsreichsten und spannenden Architektur-Schauplätze in Europa machten.
(Quelle: Klartext Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Die Stadtregion
Axel Priebs
Baurecht Nordrhein-Westfalen
Hansjochen Dürr, Hubertus Schulte Beerbühl