KommunalWeb
   

Bücherecke: HOAI - Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


HOAI - Honorarordnung für Architekten und Ingenieure


Pöhlker | Theißen | Adrians
Kommentar, 2. Auflage, 2012, 460 Seiten, kartoniert, Format 16,5 x 23,5 cm
Erscheinungsjahr: 2012
ISBN: 978-3-8293-1004-8
Verlag: Kommunal- und Schul-Verlag


Kurzbeschreibung:
Nachdem die Erstauflage des Kommentars in der Praxis einen großen Zuspruch gefunden hat, berücksichtigt die Neuauflage unter anderem auch zwischenzeitlich zur HOAI ergangene Rechtsprechung. Der Kommentar gibt dem kommunalen Auftraggeber anschaulich und praxisorientiert die nötigen Grundlagen, um Planerbeauftragungen rechtssicher vorzunehmen. Außerdem richtet er sich an Architekten und Ingenieure, die mit öffentlichen Auftraggebern und hier speziell auch den Kommunen, zusammenarbeiten. Die Erläuterungen sind damit eine zuverlässige Arbeits- und Orientierungshilfe für alle Bauplanungs- und Baurechtsämter der Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, Bauunternehmen und Wohnungsbaugenossenschaften, Architekten und Ingenieure, Rechtsanwälte und Gerichte, politisch Verantwortlichen (u.a. Landräte, Bürgermeister, Ratsmitglieder) und interessierten Privatpersonen.
(Quelle: Kommunal- und Schul-Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Württembergische Städte im späten Mittelalter
Sigrid Hirbodian / Peter Rückert
Handbuch für Bürgermeister
Frank Bätge, Thomas Drysch, Johannes Osing, Agneta Psczolla, Andre Reutzel, Roland Schäfer, Aloysius Söhngen,Johannes Winkel, Marc Ziertmann,
Dienstleistungen als Erfolgsfaktor für Elektromoblität
Walter Ganz, Achim Kamker, Gerhard Satzger
Historische Stadtkerne
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart