KommunalWeb
   

Bücherecke: Architektur, Stadt und Automobilindustrie

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Architektur, Stadt und Automobilindustrie


Antonella Sgobba
312 Seiten mit zahlr. Farbabbildungen, 19 x 25,5 cm, Broschur
Erscheinungsjahr: 2012
ISBN: 978-3-939486-64-0
Verlag: Verlag Dorothea Rohn


Kurzbeschreibung:
Entwicklungstendenzen und Paradigmenwechsel im Informationszeitalter.

In den Beziehungen zwischen Architektur, Stadt und Automobilindustrie ist als Folge der Globalisierung ein Paradigmenwechsel aufgetreten. Diesen belegen die Entwicklungstendenzen in der Automobilindustrie von der Moderne bis heute, wie in dieser Arbeit und anhand der historisch-analytischen Betrachtung und der empirischen Untersuchung von drei Fallstudien " Daimler, BMW und Fiat" herausgestellt wird.

Die Beweggründe dafür sind teilweise auf den Strukturwandel zurückzuführen, dennoch sind neben ökonomischen und technischen Einflüssen auch gesellschaftliche Faktoren zu beachten. Diese Untersuchung bietet die Grundlage, die tiefgreifenden Zusammenhänge zwischen Architektur, Stadt und Automobilindustrie näher zu begreifen, um zukünftige Handlungsstrategien zu definieren.
(Quelle: Verlag Dorothea Rohn)


Aktuelle Neuerscheinungen

Wasserverbandsrecht
Arnulf Rapsch, Turgut Pencerenci, Claudia Brandt
Deutsches Architektur Jahrbuch 2020
Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal
Produktionsintegrierte Kompensationsmaßnahmen
Matthias Pietsch, Sascha Fritzsch, Florian Etterer, Catrin Schmidt