KommunalWeb
   

Bücherecke: Wer entwickelt die Stadt? Geschichte und Gegenwart lokaler Governance. Akteure - Strategien - Strukturen

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Wer entwickelt die Stadt? Geschichte und Gegenwart lokaler Governance. Akteure - Strategien - Strukturen


Uwe Altrock, Grischa Bertram
Reihe Urban Studies, 330 S., kart., zahlr. Abb.
Erscheinungsjahr: 2012
ISBN: 978-3-8376-1752-8
Verlag: transcript Verlag


Kurzbeschreibung:
Wer »macht« die Stadt? Die öffentliche Hand hat in der Stadtentwicklung erheblich an Bedeutung verloren. In einer neuen Arbeitsteilung mit Politik und Verwaltung haben private Unternehmen - und bisweilen auch die Zivilgesellschaft - heute enorme Einflussmöglichkeiten. Doch ist die Teilhabe nichtstaatlicher Akteure an der Stadtentwicklung wirklich neu? Welche Vorläufer heutiger Kooperationen lassen sich in Deutschland und im europäischen Vergleich nachweisen? War das 20. Jahrhundert vielleicht nur eine Episode besonders starken staatlichen Einflusses auf Stadtentwicklungsprozesse? Der Band findet Antworten auf diese und weitere Fragen.
(Quelle: transcript Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Nulltarif
Michael Brie/Judith Dellheim